Hi an alle!

Ja, den ganzen Monat ist nichts auf dem Blog passiert. Das lag zu einem, dass ich beruflich extrem(!) eingespannt war und dass ich auch noch Geburtstag hatte. Somit waren schon einmal ganze 2 Wochenenden nur mit Familie und Freunden verplant. Ich hoffe, dass es bald besser wird, aber zur Zeit sehe ich leider noch kein Ende… Bis Weihnachten wird es beruflich sehr stressig… :( Naja, ich hoffe trotzdem, dass ich die eine oder andere Rezension zwischen schieben kann. *daumendrück*

Nun erst einmal meine neuen Bücher im November. Es sind etwas mehr als sonst, aber ich hatte ja Geburtstag! *Entschuldigung such* :D

Auf das Buch School of Good and Evil freue ich mich schon besonders. Es ist die englische Ausgabe, die wunderschön aussieht. Auch habe ich von Tauschticket City of Glass als Hardcover ergattern können. *freu* Liberty9 hatte ich schon als Leseprobe gelesen und fand es klasse. Nun gab es bei Arvelle das Buch als Mängelexemplar. Da musste ich einfach zuschlagen. ;) Es sind so tolle Bücher dabei! Starters, Liberty9, und School of Good and Evil möchte ich am liebsten sofort lesen! Ach ja, Firelight #3 ist schon gelesen. *jippppie*

buecher_november2013

8 neue Bücher
2 gelesene Bücher
aktueller SUB 64

 

tbr_bookjar

Aus der englischen/amerikanischen Bücherwelt ist es sicherlich schon ein Begriff – Das TBR-BookJar. TBR ist nur eine Abkürzung von to be read. Im Grunde ist das ein Glas, welches mehr oder weniger Zettel von Buchtiteln enthält, die man noch nicht gelesen hat.

Das möchte ich im neuen Jahr auch ausprobieren. D.h. einmal im Monat ziehe ich einen Zettel aus dem Glas und werde das gezogene Buch hoffentlich auch lesen. ;) Hintergrund ist der, dass ich endlich einmal meinen SUB der älteren Bücher abbauen möchte, weil ich zu diesen irgendwie nie greife. Mal schauen was es bringt. Ich halte euch ab Januar auf dem Laufenden. Mal schauen, ob es am Ende des Jahres leer ist. :)

Jetzt noch fix die Bücher, die ich im November lesen möchte. City of lost Souls war eigentlich schon für den Oktober vorgesehen, aber irgendwie hat es nicht geklappt. In deinen Augen hatte ich auch schon einmal angefangen, aber jetzt les ich durch! Weiterhin kommt Days of Blood and Starlight – ein Wälzer – hinzu. Da bin ich schon extrem gespannt, weil Daughter of Smoke and Bone total klasse war!

Hier nochmal die Bücher im November bildlich festgehalten:
city_of_lost_soulsin_deinen_augendays_of_blood_and_starlight

Hi an alle!

Endlich habe ich mehr Zeit zum Lesen. Es sind wieder meine durchschnittlichen 5 Bücher pro Monat geworden. Hier die Übersicht der gelesenen Bücher.
Leider lässt es meine Zeit nicht zu, alle Bücher zu rezensieren, daher kann ich die Cover nicht verlinken. *please bear with me* Aber ich habe gleich 2 Reihen beendet und 2 Wälzer gelesen. *happy*

die_fluchtdie_ankunftflightgodspeed3in_dieser_ganz_besonderen_nacht

Mein Lesehighlight war eindeutig “In dieser ganz besonderen Nacht“. Dieses Buch kam genau zur richtigen Zeit. Es ist eine Geistergeschichte, welche in den Oktober perfekt passt und außerdem spielt die Geschichte in San Francsico, meiner absoluten Traumstadt! Das Buch und die Beschreibungen sind sooooo toll! Das Buch werde ich auf jeden Fall ein weiteres mal lesen.*

in_dieser_ganz_besonderen_nacht

Einen richtigen Flop des Monats gab es eigentlich nicht, aber Cassia & Ky #3 – Die Ankunft hat mir an wenigsten gefallen. Es war ganz schön langatmig und die Story um die “Seuche” hatte ich nicht erwarten und das Buch hat mich nicht wirklich gepackt.*

die_ankunft