Hallöchen ihr Lieben,

auch dieses Jahr habe ich mir es nicht nehmen lassen zur Buchmesse nach Leipzig zu fahren.

Das größte Highlight der Leipziger Buchmesse 2014 für mich war die Lesung von Kai Meyer. Er hat sein aktuelles Buch Phantasmen vorgestellt. Die Lesung hat mich so beeindruckt, dass ich mir sofort das Buch geholt habe und mich in die ewig lange Schlage zur Signierstunde einreihte. Und da ist das gute Stück:

kay_meyer

Ist es nicht wunderschön? :)

Weiterhin habe ich Thomas Thiemeyer, der Autor der Chroniken der Weltensucher-Reihe, gesehen und so viel mehr!

Es war ein toller Samstag auf der Leipziger Buchmesse 2014, der aber auch sehr anstrengend war. Mal schauen, ob ich nächstes Mal wieder mit dabei sein werde… :)

Was ist ein neues Jahr ohne gute Vorsätze? Auch wenn man nicht unbedingt ein neues Jahr braucht, um sich etwas Gutes vorzunehmen, möchte ich doch die Gelegenheit nutzen, mir ein paar Ziele für das neue Jahr zu steckem:

1. mehr englische Bücher lesen:
Wobei wir hier schon bei meiner ersten Challenge wären. Es haben sich bei mir jetzt einige englische Bücher angesammelt, die ich super gern lesen möchte. Hier habe ich eine Übersichtsseite erstellt, die ich nach und nach füllen werde.

2. ab und zu ein klassisches Buch zur Hand nehmen:
Und gleich die nächste Challenge hinterher. Richtige “schwere” Klassiker werde ich hier jedoch nicht lesen, da weiß ich schon, dass ich hier gnadenlos scheitern würde. In dieser Challenge geht es eher um klassische Kinder-/Jugendbücher, wie z.B. Die Schatzinsel und so… Meinen Fortschritt dazu werde ich hier auf listen.

3. weniger Bücher kaufen:
Muss ich dazu wirklich etwas sagen? :-P 2013 habe ich über 70 Bücher gekauft und nicht einmal die Hälfte davon habe ich 2013 gelesen! Das sagt doch alles! Ich möchte wirklich nur noch Bücher kaufen, die ich lesen werde und nicht: “Es ist günstig… Ich könnte es ja doch irgendwann lesen…” Nix da!!!

So das reicht nun erst einmal für 2014… :)

neues_jahr2014

Ein neues Jahr

Ein neues Buch, ein neues Jahr –
was werden die Tage bringen?
Wird’s werden, wie es immer war,
halb scheitern, halb gelingen?
Ich möchte leben, bis all dies Glühn
rücklässt einen leuchtenden Funken.
Und nicht vergeht wie die Flamm’ im Kamin,
die eben zu Asche gesunken.
Heinrich Theodor Fontane

In diesem Sinne: Auf das neue Jahr 2014 und alles Gute!

tbr_bookjar

Aus der englischen/amerikanischen Bücherwelt ist es sicherlich schon ein Begriff – Das TBR-BookJar. TBR ist nur eine Abkürzung von to be read. Im Grunde ist das ein Glas, welches mehr oder weniger Zettel von Buchtiteln enthält, die man noch nicht gelesen hat.

Das möchte ich im neuen Jahr auch ausprobieren. D.h. einmal im Monat ziehe ich einen Zettel aus dem Glas und werde das gezogene Buch hoffentlich auch lesen. ;) Hintergrund ist der, dass ich endlich einmal meinen SUB der älteren Bücher abbauen möchte, weil ich zu diesen irgendwie nie greife. Mal schauen was es bringt. Ich halte euch ab Januar auf dem Laufenden. Mal schauen, ob es am Ende des Jahres leer ist. :)

Heute wollte ich euch einmal etwas anderes zeigen: Die Dämonenfängerin-Reihe hat seit Band 2 ein neues Cover erhalten. Bisher hat mich das noch nicht wirklich gestört. Jedoch besitze ich jetzt Band 3 – den zweiten Band suche ich noch :) – und der passt nicht mehr zum ersten Buch. Der Fischer Verlag hat da eine ganz tolle Idee gehabt: Er stellt ein neues Cover als PDF-Download zur Verfügung. Falls es euch interessiert, es ist *hier* zu finden.

Ganz einfach auf DIN A3 ausdrucken…

cover_bau_daemonenfaengerin2

Zuschneiden und an den angegebenen Markierungen falten.

Voilà! Schon passt Band 1 zu allen anderen der Reihe! :)
cover_bau_daemonenfaengerin1

Hallöchen an alle Leseratten da draußen!

Ich wollte nur eine kleine Urlaubsankündigung machen. Wenn dieser Post online geht, sitze ich schon im Flugzeug gen Westen über den großen Teich. Mein Ziel ist Seattle in den Vereinigten Staaten. Von diesen Urlaub habe ich schon sooooooo lange geträumt und endlich wird er Wirklichkeit! *hüpf* Wir sind ganze 17 Tage als Raodtrip durch viele Bundesstaaten der USA unterwegs. Highlight der Reise wird für mich San Francisco sein. Da sind wir insgesamt 3 Tage! Am 14. September wird es leider zurück gehen und dann kommen (hoffentlich) ganze viele Posts. :)

Ein paar Fotos werde ich euch natürlich nicht vorenthalten… :)

Während meiner Abwesenheit, werden trotzdem ein paar Beiträge online gehen, die ich schon mal fleißig voreingestellt habe.

So long…

viele liebe Grüße
Diana

So leider ist die erste Jahreshälfte schon vorbei. Das ging viel zu schnell oder???
Jedoch möchte ich die Gelegenheit nutzen, euch meine Bücher zu zeigen, welche ich in den ersten 6 Monaten mit 5 Sternen bewertet habe.

Ich habe meine Bücherregale durchforstet um alle für dieses Foto schön aufzureihen:

halbjahresbuecher2013_1In den ersten 6 Monaten habe ich genau 33 Bücher gelesen, von denen ich 15 mit 5 Sternen ausgezeichnet habe. Gar nicht so schlecht oder? Es gibt aber echt so viele tolle Bücher zur Zeit und somit wächst meine Wunschliste leider fast täglich…
Ich habe auch fast alle schriftlich rezensiert. Wen eine Rezension interessiert, hier alle aufgelistet:

Dark Canopy » zur Rezension
Dark Destiny » zur Rezension
City of Fallen Angels » zur Rezension
Clockwork Prince » zur Rezension
Clockwork Princess (englische Ausgabe) » zur Rezension
Godspeed – Die Reise beginnt » zur Rezension
Godspeed – Die Suche » zur Rezension
Panem – Tödliche Spiele
Wings – Der mysteriöse Mr. Spines
Göttlich verliebt » zur Rezension
Kyria & Reb – Bis ans Ende der Welt » zur Rezension
Kyria & Reb – Die Rückkehr » zur Rezension
Die Einzige » zur Rezension
Legend – Fallende Himmel » zur Rezension
Grischa – Goldene Flammen » zur Rezension

Hi ihr Lieben,

noch ein kleiner Nachtrag zur Leipziger Buchmesse:
Ich konnte extrem viele tolle Leseproben und Flyer einheimsen. Auch Buttons und Lesezeichen waren dabei. Hier eine kleine Auswahl an Dingen, die ich besonders schön finde:

(Und ja, ich kam “ermäßigt” rein, ich hatte den Facebook-Gutschein ;) )

 lbm2013_6
Klick mich groß :D


Und ich konnte nicht widerstehen, diese beiden Schätzchen mussten einfach mit… :D Wie schon im ersten Post erwähnt, hatte ich es leider nicht geschafft, dark destiny signieren zu lassen. :(

lbm2013_7
Klick mich groß :D

Hallo ihr Lieben,

alle reden von der Leipziger Buchmesse und da ich in Sachsen wohne und Bücher liebe, musste ich natürlich auch dabei sein. ;)

Für alle, die leider nicht kommen konnten, hier ein paar Eindrücke vom Samstag: Es war echt voll. Ich war schon vor 9:00 Uhr da und bekam sogar einen Parkplatz in der 3. Reihe *yeahhh*. Auch vor dem Eingang zur begehrten Messehalle 2 konnte ich mich vorn einreihen. *nochmal yeahhh* Dann nichts wie los, alle Stände abklappern. Hier ein Foto vom Hobbit Presse, Script5 und Loewe Stand (bitte entschuldigt, die nicht ganz so gute Qualität der Fotos, aber diese wurden alle mit dem iPhone, statt mit meiner Spiegelreflex, gemacht).

lbm2013_2
Klick mich groß :D

Auch der Droemer Knauer Stand war klasse:

lbm2013_1
Klick mich groß :D

Aber absolutes Highlight für mich war der Göttlich-Stand. Leider war am Samstag Josephine Angelini nicht mehr da, sonst hätte ich versucht, ein Buch signieren zu lassen.

lbm2013_3
Klick mich groß :D

Ein Buchcover hat mich besonders angefixed… lbm2013_5
Klick mich groß :D

… und viel zu viele Bücher sind neu auf die Wunschliste gewandert…

lbm2013_4
Klick mich groß :D

Am Ende des Tages war ich echt geschafft, aber es hat sich gelohnt. Ich konnte zwar kein heißersehntes Autogramm von Maggie Stiefvater oder Jennifer Benkau ergattern, aber vielleicht das nächste mal. :D 2014 bin ich wieder dabei! Es war toll!

Hi ihr Lieben!

Es ist Zeit… Sonntagnachmittag und was mache ich… Jaaa, schaue mal so bei meinen Lieblingsblogs vorbei.
Da ist mir eine ganz tolle Aktion von Bookaholic aufgefallen. Hier könnt ihr als Blogger UND Nicht-Blogger ein Wunschbuch vom Fischer FBJ Verlag gewinnen.

Schaut doch vorbei und macht mit:

Viel Erfolg! :)